Zum Weltfrauentag: Mein Vorbild für leidenschaftliches Engagement

Zum Weltfrauentag 2017

Zum Weltfrauentag werden oft wichtige Frauen aus der Politik oder Wirtschaft zum Vorbild genommen. Frauen, die viel bewegt haben, wie Angela Merkel oder Melinda Gates. Ich möchte eine weniger berühmte, aber sehr charismatische Person vorstellen, die mich lange als Mentorin unterstützt hat und mir die Leidenschaft zum Beruf als Public Relations-Beraterin nahebrachte. Ich lernte Elisabeth Kohl 1984 kennen. Sie gründete damals ihre eigene Agentur in Bonn. Ich wurde als ihre Nachfolgerin in einer Bonner Kommunikationsagentur eingestellt. Ihre große Hilfe war nicht selbstverständlich! Andere hätten gesagt: „Als Gründerin geht mein eigenes Geschäft vor“. Aber nicht bei Elisabeth. Obwohl sie rund um die Uhr beschäftigt war, hatte sie immer ein offenes Ohr und eine Lösung parat. Ob bei komplizierten Strategien oder Krisen – ihr Rat kam immer von Herzen. Auch später – als ich selbständig wurde – blieben wir gut befreundet. Von ihr habe ich vor allem gelernt: Engagement für andere lohnt sich immer, und Öffentlichkeitsarbeit geht nicht ohne Herzblut.

Mit ihrer Menschlichkeit, Herzensgüte, Ethik und ihrem Engagement hat sie mir für den Beruf Maßstäbe gesetzt. Aber auch für die gesamte PR-Branche. Lange Zeit war sie ehrenamtlich im Präsidium verschiedener Verbände, zuletzt als Präsidentin der GPRA Gesellschaft Public Relations Agenturen, tätig.

Elisabeth Kohl wird mir ein Vorbild bleiben. Sie schenke mir damals etwas sehr Wertvolles: Ihr rotes Ringbuch mit all den wichtigen Telefonnummern von Journalisten und Politikern. Auch wenn es schon lang her ist, das rote Ringbuch liegt immer noch griffbereit. Elisabeth kann ich nicht mehr um Rat bitten: 2005 erlag sie im Alter von nur 53 Jahren einer heimtückischen Krebserkrankung. Das macht mich sehr traurig.

Beatrix Polgar-Stüwe

(Der erste Teil wurde am 8.3.2017 im Kölner Wochenspiegel veröffentlicht)

This entry was posted in Allgemein and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.