Personalmesse München 2018: cut-e zeigt neue Wege im Talent-Life-Cycle

Personalmesse München 2018

Als internationaler Experte für Personalauswahl und -entwicklung im Online-Assessment ist cut-e auf der Personalmesse München am 17. Oktober mit einem Stand vertreten. Die HR-Spezialisten aus Hamburg halten außerdem einen Vortrag zum Thema „Neue Wege im Talent-Life-Cycle“.

Auf der Fachmesse für Recruiting, Personalmanagement und Personalentwicklung in München dreht sich am 17. Oktober zwischen 9 und 18 Uhr alles um die Themen Erfolgsfaktor Personalmanagement, betriebliches Gesundheitsmanagement und Weiterbildung. Die zentralen Fragen lauten, wie eine innovative HR-Strategie zum Erfolg führt und welche Bedeutung das Personalmanagement für den Gesamterfolg des Unternehmens hat.

cut-e berät am Stand D.04 in Halle 3 zu individuellen Personalthemen. Jessika Hölkemann, Consultant bei cut-e, wird zudem um 9.30 Uhr im Forum 3 einen Vortrag zum Thema „Let’s get started – neue Wege im Talent-Life-Cycle“ halten. Dabei geht es um die Schlüsselfaktoren modernen Recruitings. Wie kann man Talente zeitgemäß ansprechen und an das eigene Unternehmen binden?

cut-e zeigt Lösungen anhand innovativer Tools, zum Beispiel Online-Assessment im Messenger-Stil, mobile Video-Interviews oder gamified Assessments. Unternehmen erfahren, wie sie mit Hilfe der Digitalisierung ihre Prozesse effizienter gestalten sowie die Personalauswahl und -entwicklung unterstützen können. Wichtiger Effekt für die Bewerber: eine positive und spannende Candidate Experience. Auf diese Weise wird ein positives Arbeitgeberimage generiert und der Unternehmenserfolg langfristig vorangebracht.

Auf der Personalmesse München werden dieses Jahr 1.500 Fachbesucher und rund 80 Aussteller erwartet. Gemeinsam werden Erfahrungen ausgetauscht und neue Lösungen und Ideen entwickelt. Es werden Trendthemen aus Recruiting, Personalmanagement und -entwicklung vorgestellt, welche die Vorteile eines erfolgsorientierten und strategischen Einsatzes von Personalmaßnahmen für Unternehmen aufzeigen. Dazu gehören die Suche und Auswahl der richtigen Mitarbeiter für den richtigen Arbeitsplatz, Mitarbeitermotivation sowie Mitarbeiterbindung durch Anreizsysteme, Weiterbildung und ein positives Betriebsklima. Auch Zielvereinbarungen und die Orientierung an den Gesamtzielen des Unternehmens werden Themen sein.

Weitere Informationen auf www.cut-e.de und www.personal-world.de

Kontakt: cut-e GmbH, Andreas Lohff, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg, Tel: 040- 3250 3890, www.cut-e.de, E-Mail: press@cut-e.com

Über die cut-e GmbH / cut-e Group:

cut-e [kju:t], seit 2002 am Markt, entwickelt und implementiert webbasierte Tests und Fragebögen für die Personalauswahl und -entwicklung. Mit seinen innovativen, intelligenten und validen psychometrischen Verfahren unterstützt cut-e Unternehmen dabei, genau die Talente mit den Fähigkeiten und der kulturellen Passung zu identifizieren, die zum Unternehmenserfolg beitragen.

Seit Mai 2017 gehört cut-e zu Aon plc (NYSE), einem der führenden globalen Dienstleister für Risikomanagement und Versicherungslösungen. cut-e ist nun Teil von Aons globaler Talent, Rewards & Performance Organisation und unterstützt Kunden dabei, ein nachhaltiges Unternehmenswachstum mithilfe von Performancemanagement zu erreichen. cut-e und Aon, als Aon’s Assessment Solutions, führen jährlich 30 Millionen Online Assessments in 90 Ländern und 40 Sprachen durch.

Führende Unternehmen wie Allianz, Siemens, Commerzbank, Lufthansa und die Deutsche Telekom zählen zu den Auftraggebern von cut-e.

This entry was posted in cut-e and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.