Studieren mit Tablet oder Smartphone: Open University-Lehrbücher als App

Ohne Zweifel: Für viele Bereiche des Lebens gibt es heute eine App, auch für das Studium. Die Open University (OU), eine der größten Universitäten Europas, startete jetzt die Initiative „OU Anywhere“. Die britische Fernuniversität stellte große Teile aller Bachelorstudienmodule zum Download bereit, da immer mehr Studenten Smartphones und Tablets auch für ihr Studium nutzen.

Die neue App „OU Anywhere“ erlaubt erstmals, dass OU-Studenten, zu jeder Zeit und an jedem Ort völlig unbeschwert lernen können. Anstatt ihre Taschen mit Büchern vollzustopfen, genügt eine App, über die sie sich die digitalen Lehrbücher als eBook auf Tablet-Computer, Smartphones und andere mobile Endgeräte herunterladen.

Die OU-Studierenden können jetzt als zusätzliche Option zu den gedruckten Lehrwerken und DVDs, die sie als Fernstudenten per Post erhalten haben, die Hauptmodultextbücher, Videos und viele weitere Lernunterlagen kostenlos herunterladen. So können sie die Studienmaterialien auch unterwegs, im Büro, bei einer Bahnreise, im Urlaub oder von zu Hause aus einfacher bearbeiten. „Besonders für berufstätige Studenten erleichtert diese App das Lernen, weil sie mit OU Anywhere ihr Studium noch besser mit ihrem Lebensrhythmus vereinbaren können“, sagt Martin Bean, Rektor der Open University. Besonders praktisch sind bei der App die E-Reader-Funktionen, mit denen Textpassagen markiert oder Anmerkungen verfasst werden. Mit „OU Anywhere“ tauschen sich Studierende auch online mit ihren Tutoren oder Studienkollegen in der virtuellen Lernumgebung aus.

Nutzer von Apple- (iOS6), Android-Smartphones (ab Version 4+) und Tablets können „OU Anywhere“ ab sofort kostenlos über den App Store und Google Play installieren. Apps für Kindle Fire und Microsoft Oberflächen folgen in Kürze.

Zunächst bietet „OU Anywhere“ Zugriff auf die neuen OU-Bachelor-Studienmaterialien der ersten zwei Module, die ab Februar 2013 beginnen. Die derzeit veröffentlichten Inhalte umfassen weit über die Hälfte aller BA-Lehrmaterialien. Das für die Bachelorstudiengänge abschließende dritte Studienmodul wird im Laufe dieses Jahres veröffentlicht. Materialien für die Masterstudiengänge folgen Anfang nächsten Jahres. Bachelor-Studenten früherer Semester können auch auf ihre Video- und Audio-Materialien über diese App zugreifen.

„OU Anywhere“ dient nicht als Ersatz für die gedruckten und medialen Kursmaterialien im OU-Studium. Die App stellt eine von vielen Studierenden gewünschte zusätzliche Möglichkeit dar, mobil auf ihr Lehrmaterial zuzugreifen.

Die App “OU Anywhere” wurde vom hochschuleigenen Entwicklungsteam „OU Learning and Teaching Solutions“ entwickelt. Um die App nutzen zu können, müssen sich Studenten mit ihrem OU-Computer-Nutzernamen und Passwort einloggen.

Video: http://www.youtube.com/watch?v=25Djz9beptI

Für eingeschriebene OU-Studenten:
Download im App Store: http://zumlink.de/apple_store
Download auf Google Play: http://zumlink.de/google_play

Kontakt: The Open University Business School Representation, Tristan Sage, Zeppelinstraße 73, 81669 München, Tel.: 089/89 70 90 48, E-Mail: T.Sage@open.ac.uk oder www.open.ac.uk/business-school

Presseinformation auf Englisch: http://www3.open.ac.uk/media/fullstory.aspx?id=25056

This entry was posted in Open University. Bookmark the permalink.

Comments are closed.