High School Year im Outdoor-Paradies von Kanada

Die Liste möglicher Outdoor-Aktivitäten ist in Kanada zu jeder Jahreszeit lang.

Ein Schulbesuch in Kanada ist eine perfekte Alternative zum Schuljahr in den USA. Das flächenmäßig zweitgrößte Land der Erde begeistert besonders Outdoor- und Sportfans. Jugendliche finden in der großartigen Landschaft mit unzähligen Seen, Bergen, am Pazifik oder Atlantik eine riesige Auswahl an sportlichen Aktivitäten, die von den kanadischen Schulen für die Freizeit angeboten werden oder sogar Bestandteil des Unterrichts sind.

Die Liste möglicher Outdoor-Aktivitäten ist in Kanada zu jeder Jahreszeit lang. Auf dem neuen Informationsportal www.MyStudyChoice.de können Jugendliche und ihre Eltern gezielt nach einem selbstorganisierten High School-Aufenthalt in ganz Kanada suchen. In der Schuldatenbank finden sie übersichtlich das jeweilige schulische Angebot auch für bestimmte Sportarten, anspruchsvolle Schwerpunktfächer, Sportakademien oder Schulfächer mit erlebnispädagogischen Inhalten.

Zu den Sportarten, in denen Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Academy intensiv trainiert und unterrichtet werden, zählen Ski, Snowboard, Golf, Fußball, Segeln, Tanz, Feld- und Eishockey. Je nach Schule sind sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene willkommen. Auch die Theorie kommt nicht zu kurz. In der Ski- und Snowboard-Academy besprechen die Teilnehmer Themen wie Unfallprävention und Lawinenrisiko.

Viele kanadische Schulen bieten erlebnispädagogische „Outdoor Education“. Hier werden Schüler für Umweltschutz, Teamarbeit und körperliche Fitness sensibilisiert. Sie nehmen an Tagesausflügen oder Workshops teil oder lernen neue Sportarten kennen. Während im Sommer Kajakfahren, Wandern und Campen auf dem Programm stehen, lernen sie im Wintercamp, wie Iglus gebaut werden. Oder sie gehen Klettern, Schlittschuhlaufen oder zum typisch kanadischen Curling.

Austauschschüler können ihrer Leidenschaft für Wintersport besonders gut in Kanada nachgehen und intensiv trainieren. Die Wintersportbedingungen sind beispielsweise in den Skigebieten British Columbias oder in den Rocky Mountains nicht nur exzellent, die Saison ist auch sehr lang (November bis April). Ski- und Snowboardfahrer können hier den Wintersport in vollen Zügen genießen.

Das Informationsportal www.MyStudyChoice.de bietet vielfältige Informationen über das kanadische Schul- und Bildungssystem. Interessierte können den Schulbesuch selbst organisieren, indem sie in der Datenbank öffentlicher Schulbezirke und privater Schulen auf dem Portal recherchieren und das sie ansprechende Programm finden. Bei der Suche lassen sich viele Kriterien eingeben, wie die gewünschte Aufenthaltsdauer, die Region, aber auch andere individuelle Präferenzen wie besondere Sport-, Freizeit- oder Sprachangebote. Auch alle Kosten, die im Ausland anfallen, sind transparent dargestellt. Sind die private Schule (Boarding School) bzw. der Schulbezirk mit Unterbringung in einer Familie gefunden, nehmen Interessierte per Formular mit der Schule Kontakt auf.

In der Regel nehmen die kanadischen Schulen wieder für das zweite Halbjahr ab Februar 2018 Schüler aus Deutschland auf. „Da man für einen Schulaufenthalt einiges vorher organisieren muss, ist es empfehlenswert, sich jetzt schon während der Sommerferien auf unserer Plattform zu informieren und sich rechtzeitig bei der Schule der Wahl zu bewerben“, rät Thomas Eickel vom Informationsportal MyStudyChoice. Wer sich für ein Stipendium oder das Auslands-BAföG bewerben möchte, sollte sich beeilen, weil längere Vorlaufzeiten eingeplant werden müssen.

Weitere Informationen auf www.MyStudyChoice.de

Kontakt: Thomas Eickel, Eickel Educational Services GmbH, Am Alten Mühlenbach 12, 53332 Bornheim, Telefon: 0162 4605050, E-Mail: info@mystudychoice.de

Redaktion: Beatrix Polgar-Stüwe

MyStudyChoice ist eine Informationsplattform rund um das kanadische Schulsystem und spricht Schüler und Eltern an, die sich über ein Auslandsschuljahr in Kanada informieren möchten. Das Kanada-Schulportal www.mystudychoice.de wurde von Thomas Eickel eingerichtet, der seit fast 25 Jahren als High-School-Berater in der internationalen Bildung tätig ist. Er hat hier sein Experten-Wissen zum kanadischen Schulsystem und Land zusammengestellt.

This entry was posted in MyStudyChoice and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.